Miriam und Eva unterwegs – Jetzt auch in bewegten Bildern :-)

Seitdem ich mit dem Blog auf die neue Homepage umgezogen bin, habe ich schon mehrmals „Kooperationsanfragen“ von mehr oder weniger seriösen Unternehmen bekommen, die es eine unglaublich gute Idee fanden, dass ich doch bitte ihren Staubsauger oder ihre tolle neue App, die weder was mit Kindern noch mit Reisen zu tun hat auf meinem Blog vorstellen sollte. Bis jetzt habe ich alle Anfragen immer ohne groß nachzudenken abgelehnt, aber vor einigen Wochen war dann doch etwas sehr interessantes dabei.

 

Katharina von WunderStudios hat mich kontaktiert, ob ich nicht Lust hätte, einen Youtube Kanal zu eröffnen. Zuerst kam mir das total absurd vor, wer sollte sich denn dafür interessieren, aber je länger ich mich mit dem Thema beschäftigt habe, desto interessanter wurde es dann für uns.

 

Ich habe dann mehrmals mit Katharina telefoniert und sie hat mir viele Hintergrundinfos gegeben. WunderStudios ist das größte deutsche Netzwerk im Bereich Kinder und betreut eine Vielzahl der ganz großen Stars am Kinderhimmel. Das Berliner Start Up produziert ein Programm von Kindern für Kinder und möchte weitere neue Youtuber mit ins Boot holen. Dazu haben sie ein einzigartiges „Nachwuchsförderungsprogramm“ begonnen, für das man sich bewerben kann. Wer also meint, er oder sie hat eine super Idee für einen Youtube Kanal für Kinder, kann sich mit einem selbstgedrehten Video bei WunderStudios bewerben und hat dann gute Chancen ins Rookie Programm aufgenommen zu werden.

 

Im Rookie Programm lernt man dann über einen Zeitraum von fünf Wochen den Umgang mit Youtube und vor allem Strategien, um erfolgreich zu sein. Vom perfekten Inhalt eines Videos über die technische Umsetzung bis zum Umgang mit Kommentaren lernt man hier alles, was man braucht, um zum zukünftigen Youtube Star zu werden.

 

Nachdem ich also lange über das Angebot nachgedacht habe und auch mit Miriam viel darüber gesprochen habe, haben wir uns schließlich dazu entschieden, es einmal zu versuchen! Unser Kanal „Miriam und Eva unterwegs – Der Abenteuerkanal“, bei dem Zuschauer uns auf unseren Reisen und in unserem Alltag in Nepal begleiten können ist seit dieser Woche online und Miriam und ich sind stolz wie Bolle. Seit dem letzten Wochenende gibt es hier jetzt alle zwei Tage ein neues Video aus unserem Leben.

 

Sehr einfach ist die Umsetzung für uns, da WunderStudios die technische Betreuung des Kanals übernimmt. Wir müssen nur das Rohmaterial hochladen, die professionellen Cutter des Teams übernehmen den Schnitt, legen passende Musik unter die Videos und haben sogar einen tollen Einspieler für uns erstellt. Wir haben sogar eine super Kamera mit Mikro zur Verfügung gestellt bekommen, so dass wir tolle Aufnahmen machen können! Bei Fragen und Unklarheiten habe ich bei WunderStudios immer sofort einen kompetenten Ansprechpartner und werde in allen meinen Anliegen – vor allem natürlich was Miriam betrifft – sehr ernst genommen. Bis jetzt echt eine tolle Erfahrung.

 

Seit dem Wochenende sind wir also online. Wir würden uns natürlich sehr freuen, wenn ihr alle unseren Kanal abonniert, fleißig kommentiert und teilt, damit wir schnell eine große Zuschauerschaft bekommen. Wenn ihr selbst eine Idee für einen Kinderkanal und Lust auf Youtube habt, lohnt es sich auf jeden Fall, sich bei WunderStudios zu bewerben! Miriam und ich können da jetzt aus Erfahrung sprechen :-).

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Beata (Sonntag, 21 August 2016 09:42)

    Ganz toll, ihr zwei Hübschen! Am besten hat mir der Kaule-Beitrag gefallen, da wird das normale Leben dort so richtig lebendig! Ich wünsche euch viel Erfolg bei dieser schönen Kooperation, wirklich klasse, was da mit Schnitt und Postoroduction geboten wird! Namasté, bahini & babu!!!